Sonata

Ertrag:
★★★★☆

Haltbarkeit:
★★★☆☆

Geschmack:
★★★★☆

Auf Anfrage

Vorteile:

  • mittlere Erntezeit
  • leicht zu pflücken
  • guter Geschmack
  • schöne Präsentation
  • hoher Ertrag

Die Erdbeersorte ist in vielen Fällen eine ausgezeichnete Alternative zu Elsanta. Dabei ist der Erntezeitpunkt deckungsgleich und die Früchte lassen sich leicht pflücken. Dabei glänzt Sonata durch einen guten Geschmack und einen hohen Ertrag. Die Früchte präsentieren sich uniform und hellrot.

Produkt:

Sonata liefert euch einen etwas höheren Ertrag als Elsanta. Die Anzahl der Früchte erster Qualität liegt deutlich höher. Die Früchte von Sonata lassen sich leicht pflücken und lassen sich leicht sortieren. Sonata reduziert so eure Arbeitskosten. Der optimale Zeitpunkt zur Ernte ist, wenn die Früchte noch leicht orangerot sind. Die Früchte haben eine uniforme konische Form und eine hellrote Farbe. Der Geschmack ist saftig. Die Früchte bilden ein deutliches Erdbeeraroma aus. Typisch sind die schöne Krone und der schöne Glanz. Nach dem Pflücken färben sich die Früchte von Sonata noch ein wenig nach. Sonata ist teilweise anfällig für Druckstellen, ist aber beständig gegen Regen.

Anbau:

Sonata eignet sich für den Anbau in den kühleren Klimazonen Westeuropas. Sonata produziert viel Staubmehl und bildet keine grünen Spitzen und Krüppelfrüchte aus. Durch die geringen Ertrags- sowie Qualitätsverluste bei der Verfrühung eignet sich die Sorte Sonata hervorragend zum Anbau in beheizten Gewächshäusern, unter Tunneln oder mit Doppelabdeckung.

Pflanze:

Sonata liefert euch einen etwas höheren Ertrag als Elsanta. Die Anzahl der Früchte erster Qualität liegt deutlich höher. Die Früchte von Sonata lassen sich leicht pflücken und lassen sich leicht sortieren. Sonata reduziert so eure Arbeitskosten. Der optimale Zeitpunkt zur Ernte ist, wenn die Früchte noch leicht orangerot sind. Die Früchte haben eine uniforme konische Form und eine hellrote Farbe. Der Geschmack ist saftig. Die Früchte bilden ein deutliches Erdbeeraroma aus. Typisch sind die schöne Krone und der schöne Glanz. Nach dem Pflücken färben sich die Früchte von Sonata noch ein wenig nach. Sonata ist teilweise anfällig für Druckstellen, ist aber beständig gegen Regen.

Zurück