Jungpflanzenanzucht und -vertrieb Dr. Willi und Marita Billau
Jungpflanzenanzucht  und -vertrieb Dr. Willi und Marita Billau

Hier finden Sie uns

Jungpflanzenanzucht Dr. Billau
Römerstr. 58-62
68623 Lampertheim

Anfahrt

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

+49 6206 950 760

+49 172 9143902

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Abonnieren Sie unseren Newsletter, und wir halten Sie immer auf dem Laufenden.

Hofladen

Öffnungszeiten

Dienstags:     10.00 bis 12.00

Donnerstags: 16.00 bis 18.00

Samstags:       9.00 bis 12.00

 

Saisonhofladen

Öffnungszeiten in Spargel

und Erdbeerzeit:

Montags bis Freitags:  8.00 bis 19.00

Samstags:                   8.00 bis 18.00

Sonn- und Feiertags:   9.00 bis 18.00

Clerie

• Früh

• Orangerotrot, glänzend
• Hoher Ertrag
• Guter Geschmack
• Sehr gute Fruchtfestigkeit
• Eignung für Großmarkt
• Anfällig für Mehltau
 

 

Pflanzeneigenschaften: Clery ist eine sehr frühe italienische Züchtung, welche für das kontinentaleuropäische Klima geeignet ist.

 

Fruchtqualität und Größe: Die Fruchtform ist spitzkelig. Die Fruchtgröße bleibt langegleichmäßig während der Ernte. Die Farbe ist leuchtend karminrot. Die Früchte sind sehr fest, was sich auf langen Vermarktungswegen als großer Vorteil erweist. Das Kaliber ist groß und regelmäßig. Die Früchte haben einen ausgeprägter Duft.

 

Reifezeit:

Clerie reift gut 8 Tage früher als Elsanta

 

Agronomische Eigenschaften: Die Sorte hat einen hohem Kältebedarf (700 h). Sie hat eine mittelgroße Wuchsstärke. Die realisierbaren Erträge sind hoch. Die Sorte eignet sich sehr für verfrühende Produktionstechniken. Die Anbauer kaufen meist Clerie als Topfpflanze. Wer sich für Topfpflanzen interessiert, sollte bis Ende Mai vorbestellen. Die Lieferung erfolgt über unsere Partnerfirma Kraege

 

Züchter: CIV Italy

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Jungpflanzenanzucht Dr. Billau